ethische Politik tagged posts

2

Doppel-Gründung: Die ethisch ausgerichtete Mitte in der Schweiz konstituiert sich!

Deutsche/ Mitte Schweiz!

Es hat ein wenig gedauert, doch jetzt steht es fest:

Am 19. März 2017, 12 Uhr, werden in Zürich nahe Paradeplatz
zwei ganz unterschiedliche Gruppen feste organisatorische Gestalt annehmen:
1. Gründungsorganisation für die Schaffung einer ethisch und für ein neues Finanzsystem ohne Zins und Schuldgeld ausgerichteten schweizerischen politischen Partei.
2. Deutsche Mitte Forum Schweiz: Hier finden alle interessierten Deutschen in der Schweiz Anschluss, die die Politik der DM in Deutschland unterstützen wollen.
Interessenten melden sich bitte per Mail bei
thomas.fortkort(AT)deutsche-mitte.de
Stichwort: Schweiz
Dabei werden jeweils nach Möglichkeit bereits alle wichtigen Posten vergeben: 1. Vorsitzender
2. Stv. Vorsitzender
3. Generalsekretär 1 (Personal)
4...
Lesen
0

Deutsche Mitte Parteifinanzierung – wichtige Frage aus einer DM-Landespartei

FRAGE:
Wenn Konzerne wie z.b. Daimler die DM finanziell unterstützen würden, aus welchem Grund sollten die das genau machen? So ein Konzern, bei dem Blackrock Hauptaktionär ist, verfolgt doch ganz andere Strategien als die DM.
Sie sprachen vor kurzem davon, daß Investoren, milliardenschwer, in der Startlöchern stehen, aber halt die breite Masse fehlt. Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage, wenn die Investoren das machen sollten, und wir von der DM letztendlich genau denen von den Finanzkartellen den Kampf ansagen, warum sollten die das dann machen?
Diese Frage hatte ich auch schon mal woanders in den Raum gestellt und irgendwie konnte mir das niemand beantworten.
Deswegen schreibe ich Sie halt persönlich an, auch wenn ich ja weiß das Sie nicht wirklich die Zeit haben alle Mails z...

Lesen

DM-Verteidigungsprogramm: revolutionär friedlich – mit globaler Verteidigungsstrategie!

Dieses Programm* der Deutschen Mitte für die gesamte Politik des Bundesverteidigungsministeriums sichert den Frieden in Mittel- und Gesamteuropa – während die Völker von den Nato-Regierungen in eine Vorkriegskrise hineingestoßen werden – und liefert überdies eine Strategie für eine weltweite Kräftebalance, die weiteren aggressiven Kriegen den Boden entziehen hilft: „Full Spectrum Defense“ – das Gegenstück zum US-Generalstab mit seiner „Full Spectrum Dominance“**. Krieg ist kein Mittel der Politik! Und dies sind die Kernbestandteile:

1. Nato: Deutschland zieht seine Truppen aus der Nato-Kommandostruktur sofort zurück – bis sämtliche Nato-Soldaten aus ihren Positionen außerhalb der Nato zurückgezogen sind...

Lesen

Deutsche Mitte ändert das außenpolitische Programm tiefgreifend

In der Außenpolitik müssen Deutschland und Europa ihre eigenen Interessen in Absprache mit allen anderen Staaten der Welt neu auf Friedenssicherung und gerechte Finanz- und Wirtschaftsordnung ausrichten. Die derzeitige US-geführte globale Politik dient einseitig Kurzfrist-Interessen der Finanzbranche, Machtkonzentration und globaler Beherrschung. Bevor diese in Teilen kriminelle Politik in ein weltweites Kriegsinferno führt, müssen die Völker sich auf neue Wege zur Sicherung ihrer Werte und Gemeinschaften/Staaten besinnen.

Die Deutsche Mitte bereitet deshalb eine tiefgreifende Änderung ihres außenpolitischen Programms vor:

– Schaffung einer europäisch-nachbarschaftlichen Sicherheitsdoktrin starker Nationalstaaten mit allen Nachbarn und Freunden Europas

– Schaffung einer neuen g...

Lesen